Eine Baptistengemeinde in München

Wir sind eine christliche Gemeinde im Herzen der Stadt München mit etwa 560 Mitgliedern, die im Großraum der Landeshauptstadt leben. Unsere Gemeinde wurde vor über 100 Jahren gegründet und verfügt seit dem letzten großen Umbau 1991 über ein großzügiges und schönes Gemeindezentrum im so genannten „Glockenbachviertel“, einem sehr beliebten Wohnviertel. Es ist mitten in der Innenstadt in der Nähe des Sendlinger Tors gelegen (siehe Lageplan).

 

 

In der Kreuzkirche in Puchheim, am westlichen Stadtrand von München, unterstützen wir auch noch eine Baptistengemeinde mit ca. 80 Mitgliedern.

Eine seit langem selbstständige, ehemalige Zweiggemeinde gibt es in München-Neuperlach, ganz in der Nähe des PEP-Einkaufszentrums.

Die meisten Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in Deutschland haben sich vor etwa 170 Jahren zusammengeschlossen. Unser landesweiter „Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden“ (BEFG) ist eine vom Staat unabhängige „Freikirche“ und zugleich eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Innerhalb Bayerns bilden alle Gemeinden einen „Landesverband“.

 

 

Unser Verhältnis zu den anderen Kirchen gestalten wir positiv: In der „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Bayern“ sind wir fest verankert. Zudem arbeiten wir aktiv in der Evangelischen Allianz München mit.

Wichtig ist uns das Miteinander von Völkern und Kulturen. So stoßen Sie bei uns auch auf eine Spanisch sprechende lateinamerikanische Gemeinde  sowie die „International Baptist Church“ (englisch/französisch) und die „Bethania-Gemeinde“, die ihre Gottesdienste auf Kroatisch feiert.

 

Durch die ganze Woche zieht sich ein buntes Programm an Gottesdiensten, Bibelstunden, Kleingruppenarbeit und Hauskreisen. Sie können einen Blick auf einige dieser Gruppen werfen, indem Sie hier klicken. Sehen Sie sich in aller Ruhe ein wenig bei uns um.